Fernwartung mit PCVisit

Für Fernwartungszwecke verfügen wir über das Remote Administrationswerkzeug PCVisit vom gleichnamigen Hersteller.

Um eine Verbindung für die Fernwartung aufzubauen benötigen Sie einfach das kostenlose Gastmodul, welches Sie hier downloaden (1,5 MB) können.

Gast-Modul pcvisit 10.0  starten

Eine Installation des Gastmoduls ist nicht notwendig. Sie öffnen öffnen einfach die ausführbare Datei und nach Eingabe einer Verbindungsnummer, die individuell erzeugt und telefonisch übermittelt wird, wird die Verbindung - auch durch Firewalls hindurch - sofort aufgebaut.

Sollten Sie Schwierigkeiten haben, eine ausführbare EXE-Datei zu laden, gibt es hier die Möglichkeit, diese auch als ZIP-Archiv zu bekommen.